The Body Research Machine

Installation,
Koproduktion:
Courtesy:
Seit 2000 in modifizierter Form in der ständigen Sammlung der Deutschen Arbeitsschutzausstellung,
Shortcuts. Anschlüsse an den Körper, 1997

© nutzt neuartige Technologien, die auf hochentwickelten biometrischen Technologien basieren, um komplexe Daten über den menschlichen Körper zu erfassen. Die Maschine sendet Ultraschall-Wellen durch den Körper, die in Phasen-Daten aufgespaltet werden. Sie sucht dabei jede Sektion des Körpers nach interessanten Informationen ab und überträgt sämtliche Eingangssignale in eine spezielle Computerdatenbank.

Das Datenbanksystem, das von TECHNOLOGIES TO THE PEOPLE© eigens entwickelt wurde, beruht auf dem Aufbau verschiedener Atommodelle und kann individuelle Aminosäurestrukturen Atom für Atom nachbauen. Diese und andere Daten werden in unserer Zentraldatenbank gespeichert. Die gewonnenen Daten können schließlich mit den DNA-Ketten einer GenBank verglichen werden.

TECHNOLOGIES TO THE PEOPLE© unterstützt das “Model Ethical Protocol for Collecting DNA Samples”. Wir werden keine Patentierung der DNA-Ketten oder den Verkauf des genetischen Materials zulassen. Wir garantieren dagegen die individuelle Kontrolle über persönliche Informationen. Wenn das “Human Project” seine Mission, die Transkription des Codes, der die Erschaffung und Entwicklung menschlichen Lebens kontrolliert, erfüllt hat, wird dieser Code für alle auf dem Markt verfügbar sein. So hoffen wir. Sind die DNS-Ketten des Menschen erst einmal vollständig entschlüsselt und interpretiert, dann werden wir in der Lage sein, das Ergebnis für unsere eigenen Zwecke zu nutzen. Wir werden uns selbst neu erschaffen und den Lauf der Evolution ändern.”

Daniel García Andújar

Daniel García Andújar: The Body Research Machine, 1997 (Screenshot)

Daniel García Andújar: The Body Research Machine, 1997,
Multimedia-Projekt (screenshot)

Daniel García Andújar: The Body Research Machine, 1997, Multimedia-Projekt (screenshot)

Daniel García Andújar: The Body Research Machine, 1997,
Multimedia-Projekt (screenshot)

Daniel García Andújar: The Body Research Machine, 1997, Installationsansicht (Photo: Sascha Dressler)

Daniel García Andújar: The Body Research Machine, 1997,
Installationsansicht (Photo: Sascha Dressler)

Share

Drop a comment

Your email address will not be published.